Täglicher Archiv: Computerblick Prävention

Erfahren Sie, wie Sie den belastenden Auswirkungen des Computerblicks vorbeugen können. Unsere Experten teilen Tipps zur Reduzierung von digitalen Augenbelastungen.

Welche Art von Gläsern eignet sich am besten für Computerarbeit? – Die richtige Wahl für entspanntes Arbeiten

Eine klare Sicht auf produktive Computerarbeit

Moderne Arbeitsplätze erfordern oft stundenlanges Arbeiten vor Computerbildschirmen. Doch die lange Bildschirmzeit kann zu Augenbelastung und Ermüdung führen. Die Wahl der richtigen Gläser spielt eine entscheidende Rolle, um Ihre Augen zu schützen und die Produktivität zu steigern.

Warum sind spezielle Gläser wichtig?

Der Bildschirm von Computern, Tablets und Smartphones strahlt sogenanntes „blaues Licht“ aus. Langfristige Belastung durch dieses Licht kann die Augen beanspruchen und sogar den Schlaf stören. Spezielle Gläser, die Blaulicht blockieren, können hier Abhilfe schaffen.

Vorteile von Blaulichtfiltergläsern

Reduzierte Augenbelastung:
Blaulichtfiltergläser sind speziell entwickelte Brillengläser, die dazu dienen, die Menge des aufgenommenen blauen Lichts von Bildschirmen zu verringern. Dieses blaue Licht kann dazu führen, dass die Augen stark beansprucht werden und sich Ermüdung sowie Unwohlsein einstellen. Indem sie dieses schädliche Licht filtern, tragen Blaulichtfiltergläser dazu bei, die Belastung der Augen zu reduzieren und somit das Wohlbefinden und die Arbeitsleistung bei langem Arbeiten am Computer zu steigern.

Besserer Schlaf:
Die Verwendung von Bildschirmen vor dem Zubettgehen kann den natürlichen Schlafzyklus negativ beeinflussen, da das darin enthaltene blaue Licht die Produktion des schlafregulierenden Hormons Melatonin hemmt. In dieser Hinsicht bieten Blaulichtfiltergläser eine wirkungsvolle Lösung, da sie das schädliche blaue Licht blockieren und somit die Auswirkungen auf den Schlaf minimieren.

Es gibt verschiedene Arten von Gläsern, die sich für die Computerarbeit eignen. Hier sind einige Optionen:

1. Blaulichtfiltergläser
Blaulichtfiltergläser wurden gezielt konzipiert, um das schädliche blaue Licht, das von Bildschirmen abgestrahlt wird, effektiv zu blockieren. Diese Gläser sind besonders empfehlenswert für Personen, die über längere Zeiträume hinweg vor Bildschirmen arbeiten, sei es beruflich oder in der Freizeit. Indem sie das eintreffende blaue Licht reduzieren, helfen Blaulichtfiltergläser dabei, die Belastung der Augen zu mindern und das Risiko von Symptomen wie Ermüdung, trockenen Augen und Kopfschmerzen zu minimieren.

2. Bildschirmarbeitsplatzgläser
Die speziellen Bildschirmarbeitsplatzgläser sind gezielt darauf ausgerichtet, eine optimale Nahsicht bei der Betrachtung von Bildschirmen zu gewährleisten. Sie tragen dazu bei, eine klare und deutliche Sicht auf den Bildschirm zu ermöglichen, ohne dass die Augen stark beansprucht werden müssen. Durch die Reduzierung der Anstrengung, die normalerweise erforderlich ist, um kleine Texte oder feine Details auf dem Bildschirm zu erkennen, tragen diese Gläser maßgeblich dazu bei, die Augenbelastung während der Computerarbeit zu minimieren und ein angenehmes Seherlebnis zu gewährleisten.

3. Entspiegelte Gläser
Entspiegelte Gläser bieten eine gezielte Lösung zur Reduzierung von störender Blendung und unerwünschten Reflexionen, die oft von Bildschirmen und anderen Lichtquellen erzeugt werden. Diese Gläser tragen dazu bei, das Seherlebnis insgesamt angenehmer zu gestalten, indem sie den Kontrast verbessern und störende Blendeffekte minimieren. Durch die Verminderung der visuellen Ablenkungen und die Schaffung eines klareren Sichtfelds unterstützen entspiegelte Gläser eine komfortable Seherfahrung, besonders bei längerer Computerarbeit.

4. Mehrstärkengläser
Mehrstärkengläser stellen eine äußerst praktische Lösung dar, wenn sowohl eine Sehkorrektur für die Ferne als auch eine Lesebrille benötigt werden. Diese Gläser sind mit verschiedenen Sehstärken ausgestattet, die nahtlos ineinander übergehen. Dadurch ermöglichen sie eine klare Sicht in unterschiedlichen Entfernungen, sei es beim Blick auf den Bildschirm, das Lesen von Texten oder das Betrachten ferner Objekte. Die Vielseitigkeit von Mehrstärkengläsern macht sie zu einer bequemen Wahl für Menschen, die ihre Brille sowohl bei der Computerarbeit als auch im Alltag verwenden möchten.

Die Bedeutung der Passform
Neben der Art der Gläser ist auch die Passform der Brille entscheidend. Eine schlechte Passform kann zu weiterer Augenbelastung führen. Achten Sie darauf, dass die Brille gut sitzt und Ihre Augen in der richtigen Position zentriert sind.

Antwort: Nein, moderne Blaulichtfiltergläser sind oft farblos oder leicht getönt, was sie unauffällig und alltagstauglich macht.

Antwort: Ja, Sie können auch Blaulichtfilter auf Ihre normale Brille auftragen lassen. Jedoch bieten spezielle Bildschirmarbeitsplatzgläser oft eine bessere Lösung.

Antwort: Es wird empfohlen, alle 20 Minuten für mindestens 20 Sekunden auf einen Punkt in der Ferne zu schauen, um die Augen zu entlasten.